Otterndorfer Fackelschwimmen 2017

1. Advent, 0,5o C Lufttemperatur und die des Wassers der Memel ist auch nicht gerade einladend. Das aber hindert die Enthusiasten des Taucherkarnevals im Norden keineswegs, sich mit ihren wie immer phantasievoll gestalteten Schwimminseln in die kalten Fluten zu stürzen.

Das Team der AirbustaucherInnen hat diesmal das Model Leuchtturm in den mit Pokalen prämierten Wettbewerb um das einschließlich des Gruppenbildes angesagteste Schwimmfloß eingebracht. Das Ergebnis: Bei  wirklich starken Wettbewerbern der 2. Platz und damit ein weiterer Pokal für die AirbustaucherInnen.

Auch an dieser Stelle sei ausdrücklich dem TSV Otterndorf als Ausrichter und natürlich ganz besonders dem unermüdlichen Organisationsteam des alljährlichen Events gedankt. Bitte weiter so.   🙂

Kommentar verfassen