Nachruf Ulli Schönborn

Liebe Taucherinnen, liebe Taucher,

wie wir leider jetzt erst erfahren mussten, ist Ulli am 17. April diesen Jahres im Alter von 79 Jahren nach langer Krankheit und schwerem Verlauf verstorben. Ein heftiger aber eben nicht unerwarteter Schicksalsschlag für seine Frau Gertrud. Ihr gegenüber möchten wir auch auf diesem Weg unser herzlichstes Beileid zum Ausdruck bringen.

Ulli, seit 1992 Mitglied der SG Airbus Hamburg e.V. und maßgeblicher Partner der Airbustauchergemeinschaft, hatte leider seit einiger Zeit bereits krankheitsbedingt ein große Lücke hinterlassen. Nunmehr bleibt uns mit seinem Tod nur noch die Erinnerung. Und die werden wir in Ehren halten. Gerade sein ausgleichendes Wirken als „Elder Statesman“ in auch mal unruhigen Zeiten wird uns fehlen.

So haben wir Ulli gekannt und so behalten wir ihn in Erinnerung. „Die Erinnerung ist ein Fenster, durch das wir dich sehen können. … wann immer wir wollen!“


In tiefer Trauer,

Spartenleitung
der Airbustaucher

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.