Alternatives Spättraining am 4.2.2013 ab 20:00 h

Am letzten Montag wurde im Rahmen des Trainingsbetriebes der Wunsch geäußert, in Finkenwerder mal wieder ein Spättraining mit „gemäßigten“ Trainingseinheiten anzubieten. Also der späten Zeit angemessen relaxt.

Dem wollen wir gerne nachkommen. Also starten wir einen neuen Versuch und nutzen zudem unsere Hallenhzeit noch konsequenter aus.

Also: Wer macht mit? Wen stört der spätere Trainingsbeginn nicht? Wer möchte den Tag im Schwimmbad statt vor dem Fernseher ausklingen lassen? Bitte auf jeden Fall vorher melden, da sonst der Termin anderweitig genutzt wird.

Montag, dem  04. Februar bietet Heino Rahmstorf im Hallenbad Finkenwerder eine zweite Trainingseinheit ab 20:00 h an (Treffen um 19:45 h). Es liegt ganz bei euch, ob ihr den Termin nutzt und ob wir dieses Angebot in den allgemeinen Trainingsbetrieb aufnehmen. Es ist allerdings nicht im Sinne des Angebotes, erst das allgemeine Training zu absolvieren und dann noch ein bischen mitzumachen. Es soll konsequent eine alternative Trainingseinheit angeboten werden.

Wir haben „mehr Wasser“ für die Einzelnen, um ein ruhiges Spättraining zu gestalten und wir haben die Voraussetzungen, zielgruppenorientiert ein angepaßtes Training zu gestalten. Konkrete Vorschläge sind immer willkommen. Nur eines steht fest: Spätestens 21:30 h ist Schluss.

Kalendereintrag